Solar & Photovoltaik 

Das Reinigen von Solar- und Photovoltaikanlagen ist seit 2008 bei uns im Angebot. In den letzten Jahren wurde hier natürlich viel getan und unsere Dienstleistungssparte stetig ausgebaut und erweitert, um für jeden Anspruch gerecht zu werden. Mit Einsatz von LKW-Hebebühnen sind wir in der Lage, fast jedes Dach zu erreichen. Das Reinigen der Platten erfolgt entweder durch Einsatz von rotierende Waschbürsten, die den Wasserdruck eines Hochdruckreinigers als Antrieb für die Bürsten nutzen oder ferngesteuerten Waschrobotern. Je nach Verschmutzungsgrad wird bestimmt, wie oft die einzelnen Platten zu waschen sind. Der Vorteil der professionellen Reinigung der Platten sorgt für die maximale Leistungsausbeute Ihrer Anlage. Sehr belastet sind vorallem Solar- und Photovoltaikanlagen, die auf Tierställen aufgestellt sind, weil durch die Stalldunstabzüge die verschmutzte Stallluft sich auf die Platten legt. Hinzu kommt die natürliche Verschmutzung durch Staub und Vogelkot, die die Erträge der Anlage immer weiter minimieren. Kommt hierzu noch ein niedriger Aufstellwinkel von unter 15 Grad hinzu, kann die natürliche Reinigung durch den Regen nicht stattfinden. Die Leistung Ihrer Anlage verringert sich stetig, ebenso die Erträge. Durch die regelmäßige Reinigung beugen Sie Leistungs- und Einkunftseinbußen vor und stellen die maximale Ausbeute des Sonnenlichtes sicher. Durch eigene Erfahrung haben wir festgestellt, das Verschmutzung auf den Platten die Ausbeute um ca. 12 % senken kann! 

Warten Sie also nicht zu lange mit dem Reinigen!  

 

 

 

Waschroboter 

Als einer der ersten Unternehmen in Deutschland haben wir ferngesteuerte Waschroboter zum Reinigen der Solar- und Photovoltaikanlagen im Einsatz. Mit zwei verschiedenen Robotern sind wir in der Lage, den Dachanforderungen entgegen zukommen und können so eine Durchschlagskraft je Waschroboter von über 250 qm in der Stunden bei optimalen Bedingungen verzeichnen. So sind auch Anlagen von mehreren 1000 qm Flächen kein Problem für uns und mit einer Gesamtleistung von ca. 20 Hektar im Jahr auch keine Seltenheit.  

 

Waschbürsten

Unsere Waschbürsten werde vorallem auf Dächern eingesetzt, wo unsere Mitarbeiter sicher stehen und laufen können. Die Waschbürste wird dann an der Wasserversorgungsleitung, die mit einem Hochdruckreiniger verbunden ist, gesteuert. Durch den Wasserdruck wird die Waschbürste angetrieben und rotiert. So wird der Schmutz gelöst und durch das Wasser weggespült. Es werden keine Reinigungsmittel benötigt, um die Verschmutzung zu lösen. Je nach Grad der Verschmutzung wird die Waschbürste über die Platte gezogen, um ein optimales Reinigungsergebnis erzielen zu können.